Ihre Ansprechpartner für SteuerBeratung in Halle

                                                                  

Infothek

Steuern / Verfahrensrecht 
Montag, 14.10.2019

Haftungsquote bei Haftung mehrerer Geschäftsführer wegen Pflichtverletzung

Es ist ermessenswidrig, einige von mehreren Geschäftsführern wegen derselben haftungsbegründenden Pflichtverletzung in Haftung zu nehmen, wenn zugleich die Haftung anderer auf eine niedrigere Haftungsquote beschränkt wird.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 14.10.2019

Sind aus der Landeskasse gezahlte Aufwandsentschädigungen an eine ehrenamtliche Betreuerin steuerpflichtig?

Ehrenamtliche Betreuer, die eine Aufwandsentschädigung aus der Landeskasse gezahlt bekommen, können bis zu 2.400 Euro im Jahr steuerfrei erhalten. Ob darüber hinaus die gesamte Aufwandsentschädigung unversteuert bleiben kann, muss noch geklärt werden.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Freitag, 11.10.2019

Steuertipps für alle Steuerzahlenden

Das Finanzministerium Nordrhein-Westfalen hat eine neue Broschüre “Steuertipps für alle Steuerzahlenden – Informationen für die Steuererklärung 2018” veröffentlicht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 11.10.2019

Klage gegen "Nullbescheid"

Eine Klage gegen einen Einkommensteuer-“Nullbescheid” ist zwar zulässig, aber unbegründet, wenn sich die Verrechnung von Verlusten mit einem positiven Gesamtbetrag der Einkünfte nicht auswirkt.

mehr
Steuern / Sonstige 
Donnerstag, 10.10.2019

Neue Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungsmodelle beschlossen

Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf zur Einführung einer Mitteilungspflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen beschlossen. Dadurch wollen Finanzverwaltung und Gesetzgeber Steuervermeidungspraktiken und Gewinnverlagerungen zeitnah identifizieren und ungewollte Gestaltungsspielräume zügig schließen.

mehr
Steuern / Sonstige 
Donnerstag, 10.10.2019

Flugticketsteuer soll steigen - Umsetzung des Klimaprogramm

Die Steuer auf Flugtickets soll je nach Strecke um rund 3 bis 17 Euro pro Ticket erhöht werden. Die Änderung ist zum 1. April 2020 geplant.

mehr
Steuern / Sonstige 
Mittwoch, 09.10.2019

Finanzierung für sozial ausgewogenen Klimaschutz durch Steuermaßnahmen und Fördermittel

Das Bundeskabinett hat die Ergänzung des Regierungsentwurfs des Bundeshaushalts 2020 und den Entwurf des Wirtschaftsplans des Sondervermögens „Energie und Klimafonds“ für das Jahr 2020 beschlossen. Neben Fördermaßnahmen werden die Einnahmen aus der CO2-Bepreisung in Form einer Entlastung den Bürgerinnen und Bürgern erstattet. U. a. soll ab 2021 die Pendlerpauschale ab dem 21. Kilometer auf 35 Cent angehoben werden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 09.10.2019

Ist Pensionszusage bei fehlender Festlegung der auf die Abfindungsklausel anzuwendenden Sterbetafel steuerlich anzuerkennen?

Wenn sich eine Abfindungsklausel dahin auslegen lässt, dass die für die Berechnung der Abfindungshöhe anzuwendende sog. Sterbetafel trotz fehlender ausdrücklicher Benennung eindeutig bestimmt ist, ist die Pensionsrückstellung steuerrechtlich anzuerkennen.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Dienstag, 08.10.2019

Vorsteuerabzug: Anzahlung auf ein nicht geliefertes Blockheizkraftwerk

Für einen Vorsteuerabzug aus einer Anzahlung kommt es darauf an, dass der Gegenstand der späteren Lieferung aus Sicht des Anzahlenden genau bestimmt ist und die Lieferung daher aus seiner Sicht sicher erscheint.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 08.10.2019

Baureife Grundstücke sollen höher besteuert werden

Mit einer zusätzlichen grundsteuerlichen Belastung von baureifen, aber brachliegenden Grundstücken will die Bundesregierung Spekulationen begegnen und Bauland für die Bebauung mobilisieren.

mehr
Steuern / Sonstige 
Montag, 07.10.2019

Aufrechterhaltung eines Insolvenzantrages trotz vollständigen Ausgleichs der rückständigen Steuerforderungen

Soll trotz Erfüllung der rückständigen Steuerforderung ein Insolvenzantrag aufrechterhalten werden, müssen die Eröffnungsvoraussetzungen weiterhin vorliegen, als bestünde die Forderung noch.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 07.10.2019

Aufwendungen für statische Berechnungen als steuerlich begünstigte Handwerkerleistung

Die Aufwendungen für vorherige statische Berechnungen zur Durchführung von Handwerkerleistungen sind steuerlich begünstigte Gutachterleistungen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 04.10.2019

Staatlich anerkannter Hufbeschlagschmied übt keine freiberufliche Tätigkeit aus

Ein staatlich anerkannter Hufbeschlagschmied übt keine freiberufliche Tätigkeit aus, denn es gibt keine Ähnlichkeit zu einem der Katalogberufe des § 18 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 04.10.2019

"Erste Tätigkeitsstätte" für Gewerbetreibende

Bei der Abgrenzung von Reisekosten und Fahrten zwischen Wohnung und Betriebsstätte handelt es sich nur dann um eine Betriebsstätte, wenn es sich um eine dauerhafte Tätigkeitsstätte handelt, die von der Wohnung getrennt ist.

mehr
Steuern / Erbschaft-/Schenkungsteuer 
Mittwoch, 02.10.2019

Beschränkung der Erbenhaftung für Erbschaftsteuerschulden ausgeschlossen

Die vom Erben als Gesamtrechtsnachfolger aufgrund Erbanfalls geschuldete Erbschaftsteuer ist eine Nachlassverbindlichkeit. Eine Beschränkung der Erbenhaftung für Erbschaftsteuerverbindlichkeiten ist ausgeschlossen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 02.10.2019

Keine abzugsfähigen Reisekosten für zu Konferenzen begleitende Ehefrau

Aufwendungen für Auslandsreisen zu beruflichen Veranstaltungen eines Steuerberaters, die auf seine ihn begleitende Ehefrau entfallen, sind nicht als Betriebsausgaben abzugsfähig.

mehr
Steuern / Verfahrensrecht 
Dienstag, 01.10.2019

Frist für die Einrichtung von Kassen und anderen elektronischen Aufzeichnungsgeräten mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung verlängert

Bund und Länderfinanzverwaltungen haben eine Nichtaufgriffsregelung hinsichtlich der Implementierung von technischen Sicherheitseinrichtungen bei elektronischen Kassen(systemen) bis zum 30. September 2020 beschlossen.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Dienstag, 01.10.2019

Vorsteuerabzug trotz unvollständigem Bewirtungsbeleg

Der Vorsteuerabzug für Bewirtungsaufwendungen wird nicht durch einen Verstoß gegen die einkommensteuerrechtlichen Aufzeichnungspflichten ausgeschlossen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 30.09.2019

Neues Reisekostenrecht: Betriebshof ist erste Tätigkeitsstätte eines Müllwerkers

Für einen Müllwerker, der täglich im Betriebshof die Touren mit dem Lkw vorbereitet, stellt der Betriebshof die erste Tätigkeitsstätte dar. Es ist nicht erforderlich, dass er an der betrieblichen Einrichtung seine eigentliche berufliche Tätigkeit ausübt.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 30.09.2019

Keine Senkung des Nachzahlungszinssatzes

Der Zinssatz von sechs Prozent pro Jahr für Steuernachzahlung, der seit mehr als 50 Jahren unverändert besteht, wird nicht gesenkt.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.